Das Netzwerk

Spielehaus Friedrichshafen

„Spielend leben lernen“ – unter diesem Motto stehen die freizeitpädagogische, kulturelle und spielerische Kinderbildung und offene Kinderarbeit von Spielehaus & Spielbus.

Ob Sommer oder Winter, im Spielehaus können Kinder von 6 bis 13 Jahren und auch ihre Familien ihre Freizeit selbst bestimmen – ohne Leistungsdruck und nach dem Prinzip der Freiwilligkeit. Im Hof spielen oder mit verrückten Fahrzeugen fahren, im Garten im großen Sandkasten bauen oder Monkey-Klettern, Bewegung und Spiel ist lebenswichtig für Kinder. Und deshalb legen wir großen Wert auf die Vielfalt unseres Angebots.

Die Arbeitsfelder umfassen die verschiedenen Spielehausaktionen, die SpielehausFerien, das Kinderkino mit medienpädagogischer Begleitung, Programme für Schulklassen und Kindergärten, Ausstellungen, mobile Spielaktionen mit dem Spielbus, Kooperationsprojekte, die Fachstellen Spiel und Partizipation, der Verleih von Spielgeräten sowie Großspielaktionen auf Seehasenfest und Kulturufer.




Zurück